2010 | In den Jahren von 2006 bis Anfang 2010 war Frau Heike von Carstenn-Lichterfelde für uns als Yogalehrerin tätig. Sie konnte unsere anspruchsvolle Vorstellung von Yogaunterricht auf das Optimalste befriedigen. Frau von Carstenn-Lichterfelde ist in der Lage, auf Grund Ihres sehr guten Einfühlungsvermögens für jeden einen ganz persönlichen Ansatz zu finden. Auch meine Mutter entdeckte, mit Ihren damals 91 Jahren, Freude und eine  Herrausforderung an Ihrem Yogaunterricht. Ich fühlte mich während und nach jeder Yogastunde sehr ausgeglichen. Die angenehme Anleitung, Korrektur und besonders die Dehnungsverstärkung mit Ihrem Körpereinsatz, habe ich als sehr unterstützend empfunden. Wir waren mit dem Privatunterricht sehr zufrieden und empfehlen Frau von Carstenn-Lichterfelde gern weiter. WOLFGANG JOOP

 

2010 | Im Yogaunterricht von Frau von Carstenn-Lichterfelde gelang es mir für 1,5 Stunden dem stressigen Alltagsleben zu entfliehen. Über viele Jahre nahm ich die freundliche und persönliche Atmosphäre von ihr wöchentlich in Anspruch. Die Wahrnehmung meines Körpers und mein Wohlbefinden konnte ich mit ihrer Hilfe spürbar verbessern. Ich möchte mich für ihre stete Bereitschaft und große Flexibilität ganz herzlich bedanken. Es war eine sehr angenehme Erfahrung, durch sie Yoga kennenzulernen und ihn gemeinsam mit ihr zu praktizieren. Ich bedaure ihre Entscheidung, Potsdam zu verlassen, wünsche ihr aber dennoch alles Gute und viel Glück mit den neuen Yogaschülern. PETRA DANIEL

 

2012 | Intuition vermag uns magische Momente zu bescheren.“ – Heike kann besonders gut andere Menschen erspüren und zur Ruhe bringen. Sie macht sich Gedanken, wer du bist und wie du dich gerade an diesem Tag fühlst und lässt dies in die Auswahl der Übungen und Entspannungsphasen einfließen. Nach einer Yogastunde mit ihr ist – auf eine individuelle und ganzheitliche Weise – der Körper gestärkt und die Seele bestärkt. Die (Be-)Stärkung der Seele hat mich besonders angesprochen; gerade in schwierigen und stressigen Lebensphasen- und Tagen bedarf es dieser aufbauenden Wirkung. Heike gibt einem das Gefühl nichts falsch zumachen und öffnete somit das Tor zu einem selbst. Yoga ist für Heike nie Selbstzweck, sondern immer Mittel zur physischen und psychischen Stärkung. Probieren Sie es aus und gönnen Sie sich eine Stunde mit ihr allein oder im kleinen Kreise! KATJA BOHRMANN, Referatsleiterin Ministerium

 

2012 | Eine sehr schöne, neue Erfahrung Zugang zu den eigenen Gefühlen zu bekommen. Dezent, liebevoll dabei begleitet zu sein hilft sehr. Vielen Dank MANDY RADEMACHER

 

2012 | Es ist ein sehr gutes Angebot, zur Bewältigung des eigenen Trauerzustandes. Man hat das Gefühl, eine innere Hemmschwelle zu überwinden und sich auf eine ganz neue Weise mitteilen zukönnen. Die zurückhaltend Art von Heike war sehr wohltuend, sowie der Kontakt mit den anderen Teilnehmern. Herzlichen Dank HELGA WEHLING

 

2013 | In einer schönen Umgebung verhilft Heike dazu, den Druck des Alltags hinter sich zu lassen, in seinen Körper zurück zu finden und den Geist zu zentrieren, ein Zustand, der jedes Mal noch Tage nachklingt. Ihre Sachkunde und ihre sympatische Art macht Sie als Yogalehrerin absolut empfehlenswert. Danke! M. R. FUELLE, Arzt